Vitamine

None

Vitamin B5 / Calcium D-Pantothenat

D-Pantothensäure wurde 1931 als Wachstumsfaktor für Microorganismen
entdeckt. Man findet es in zwei Enzymen – dem Co-Enzym A (CoA) sowie
als Acyl Carrier Protein (ACP). Beide sind in vielen Reaktion der Kohlen-
hydrate-, Fett- und Proteinstoffwechsel aktiv.

Tiere benötigen D-Pantothensäure, um das Co-Enzym-A (CoA) zu
synthetisieren. D-Pantothensäure ist hygroskopisch und nicht sehr stabil.
Von daher werden in der Praxis vor allem Calcium D-Pantothenate und
D-Panthenol als Formen des Vitmanins eingesetzt.

Hauptfunktion

Fettstoffwechsel und Energieumwandlung

Biologische Funktion

D-Pantothensäure findet man in zwei Enzymen, dem Co-Enzym A (CoA)
und dem Acyl Carrier Protein (ACP). Das Co-Enzym A ist für die Acetylierung
in der Zwischenverdauung notwendig. Es ist essentiell im Zitronensäure-
zyklus und zudem auch der Grundbaustein für mehrere Synthesen, die der
Körper mittels eines entsprechenden Anteils an Pantothensäure durchführen
kann: die Biosynthese für langkettige Fettsäuren, Phospholipide, Cholesterol
und Steroidhormone. Nur die optisch aktive D-Form hat die Vitamin-Aktivität.

Vorteile für das Tier

Effektivere Nutzung der Nährstoffe und verbesserte Leistung.

Produktspezifikationen & Eigenschaften

  • Gehalt: mind. 98 %
  • Trocknungsverlust: max. 5,0 %
  • Beta-Alanine: max. 0,5 %
  • Erscheinungsbild: weißes Pulver
  • Art der Synthese: chemische Synthese
     
  • Zusätzliche Analysen: zusätzliche Analysen in externem Labor
    gemäß P 04 A 01
  • Lagerung: keine besonderen Hinweise, jedoch trocken, lichtgeschützt
    und kühl in verschlossenem Behälter zu lagern
  • Haltbarkeit: 3 Jahre
  • Verpackung: 25-kg-Säcke

Regulatorischer Status

Futtermittelzusatzstoffe, Kategorie: Vitamine, Provitamine und chemische
Substanzen mit ähnlichen Effekten

Herstellung und Belieferung

WELDING bietet Calcium D-Pantothenat (EU-Code: 3a841) von qualifizierten
Herstellern aus China an.

 

WELDING GmbH & Co. KG ist nicht Hersteller des Produktes. Alle Produktangaben und Analysedaten sind Herstellerangaben. Sie dienen der Produktbeschreibung. Bei der Produktbeschreibung handelt es sich weder um eine Zusicherung besonderer Eigenschaften noch um eine Zusicherung der Eignung für bestimmte Einsatzzwecke. Der Käufer ist verpflichtet, die Eignung des Produktes für die beabsichtigte Verwendung vor der Verwendung selbst zu prüfen.