Vitamine

None

Vitamin K3 

Vitamin K3 ist bekannt für seine Mitwirkung am
Blutgerinnungs- oder Gerinnungsprozess. Menadion
(Vitamin K3) ist jene Form von Vitamin K, die in der Tierernährung
Verwendung findet. Es wird in einer Reihe von Formen angeboten:
Menadionnatriumbisulfit (MSB) und Menadionnicotinamidbisulfit (MNB).

Hauptfunktion

Blutgerinnung

Biologische Funktionen

Vitamin K3 trägt zur Blutgerinnung und Koagulation bei. Es wirkt auch als
Coenzym in anderen Stoffwechselprozessen, die mit der Knochenmineralisierung,
der Proteinbildung sowie einigen für das Zellwachstum spezifischen Prozessen
zusammenhängen.

Vorteile für das Tier

Leistungsverbesserung. Unterstützt die allgemeine Gesundheit und das Wohl-
befinden. Verhindert Blutungen.

Produktspezifikationen & Eigenschaften

Vitamin K3 (MNB)

  • Gehalt: mind. 96 %
  • Trocknungsverlust: max. 1,5 %
  • Erscheinungsbild: weißes bis gelbes kristallines Pulver
  • Syntheseweg: chemische Synthese

Vitamin K3 (MSB)

  • Gehalt: mind. 96 %
  • Trocknungsverlust: max. 13 %
  • Erscheinungsbild: weißes kristallines Pulver
  • Syntheseweg: chemische Synthese
     
  • Zusätzliche Tests: zusätzliche Analysen in externem Labor
    gem. P 04 A 01
  • Lagerung: keine besonderen Anforderungen, jedoch Lagerung in einem
    versiegelten Behälter unter 25 °C, geschützt vor Licht und Feuchtigkeit
  • Haltbarkeit: 2–3 Jahre (Produktabhängig)
  • Verpackung: 25-kg-Kartons

Regulatorischer Status

Futtermittelzusatzstoff, Kategorie: Vitamine, Provitamine und chemisch genau
definierte Substanzen mit ähnlicher Wirkung

Herstellung und Belieferung

WELDING bietet Vitamin K3 MNB (EU-Code: 3a711) und Vitamin K3 MSB
(EU-Code: 3a710)
von qualifizierten Herstellern aus China an.

 

WELDING GmbH & Co. KG ist nicht Hersteller des Produktes. Alle Produktangaben und Analysedaten sind Herstellerangaben. Sie dienen der Produktbeschreibung. Bei der Produktbeschreibung handelt es sich weder um eine Zusicherung besonderer Eigenschaften noch um eine Zusicherung der Eignung für bestimmte Einsatzzwecke. Der Käufer ist verpflichtet, die Eignung des Produktes für die beabsichtigte Verwendung vor der Verwendung selbst zu prüfen.