Pharmazeutische Wirkstoffe

None

Qualitätssicherung
von Logistik-Dienstleistungen nach GDP-Vorgaben

WELDING lagert pharmazeutische Produkte bei dem GMP- und GDP-zertifizierten Lagerhalter UNITAX Pharmalogistik in Berlin-Schönefeld.

Transporte und transportbedingte Zwischenlagerungen werden von Logistik-Dienstleistern durchgeführt, die nach einem formal beschriebenen Verfahren
qualifiziert sind.

Transportwege werden einem formalen Risikoanalyse-Verfahren unterzogen.


Vorteil für Kunden

Unseren Kunden bieten wir Transparenz hinsichtlich unserer Liefer- und Transport-
ketten. Das Management individueller Risiken für partielle oder ganze Transportketten
kann zwischen den Kunden und WELDING spezifisch diskutiert werden.


Vorteil für Lieferanten

Lieferanten können sich auf eine gesicherte Lieferkette ab Eintreffen in Hamburg verlassen. Zur Verbesserung bestimmter Transportkettenstufen, die in ihrer eigenen Verantwortung liegen, lassen sich mit WELDING gezielte Maßnahmen vereinbaren.