Produktauswahl

None

Vancomycin Hydrochlorid

Vancomycin gehört zur Wirkstoffgruppe der Glykopeptid-Antibiotika und wird zur Behandlung von Infektionen durch grampositive Erreger, etwa Staphylokokken oder Enterokokken, verabreicht. Vancomycin ist ein Antibiotikum der dritten Linie, das sich einsetzen lässt, wenn andere Mittel aufgrund von Resistenz nicht mehr wirksam sind.

Chemischer Name

  • (3S, 6R, 7R, 22R, 23S, 26S, 30aSa, 36R, 38aR)-3-(2-amino-2-oxoethyl)-44-[[2-O-(3-amino-2,3,6-trideoxy-3-C-methyl-α-L-lyxo-hexopyranosyl)-β-D-glucopyranosyl]oxy]-10,19-dichloro-7,22,28,30,32-pentahydroxy-6-[[(2R)-4-methyl-2-(methylamino)pentanoyl]amino]-2,5,24,38,39-pentaoxo-2,3,4,5,6,7,23,24,25,26,36,37,38,38a-tetradecahydro-22H-8,11:18,21-dietheno-23,36-(iminomethano)-13,16:31,35-dimetheno-1H,13H-[1,6,9]oxadiazacyclohexadecino[4,5-m][10,2,16]benzoxadiazacyclotetracosine-26-carboxylic acid (Vancomycin B, Ph. Eur.)

Synonyme

  • keine

Produktspezifische Informationen

  • CAS-Nummer: 1404-93-9
  • Formula: C66H75Cl2N9O24·HC
  • Molekulare Masse: 1486 g/mol

Dokumentation, Lieferung und Verpackung

Vancomycin Hydrochlorid wird aus einer in unserem Hause qualifizierten Quelle geliefert. Wir stellen es mit umfangreicher Dokumentation bereit, so z. B. CEP, ASMF, EU GMP, written confirmation etc.

Standardverpackungsgröße

  • 4–10 kg/Dose